• Warum Werbung auf Facebook und Instagram

Warum solltest du gerade jetzt Werbung auf Facebook machen?

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute, 36 Sekunden

Facebook Werbung ist zu billig!

Aktuell hat Facebook noch diesen Riesen-Vorteil, dass eigentlich die Aufmerksamkeit, die du dort bekommen kannst, zu billig ist.

Das heißt, verglichen mit Fernsehwerbung, mit Radiowerbung, mit Zeitungswerbung sind die Kosten, die du hast, um 1.000 Menschen, und zwar, die richtigen tausend Menschen, zu erreichen, viel, viel niedriger, als bei den klassischen Medien. Das liegt daran, dass aktuell noch nicht so viele Unternehmen um die Werbeplätze kämpfen und deshalb die Preise noch niedrig sind.

Das ist ein Vorteil, den es aktuell noch gibt. Ganz sicher wird sich das in den nächsten zwei Jahren ändern, weil immer mehr Unternehmen draufkommen, dass Facebook Werbung eigentlich zu billig ist und deshalb werden dort die Preise deutlich anziehen.

Aktuell können wir noch für einen CPM (der Preis für den Kontakt zu eintausend Menschen), von fünf Euro, Werbung machen.

Das wird nicht mehr lange so bleiben

Ich bin ganz sicher, in zwei, drei Jahren werden wir 80 Euro für das gleiche zahlen, weil so viele Unternehmen dort Werbung
machen wollen.

Und auch ganz wichtig, bitte beschwere dich nicht darüber, dass die organische Reichweite auf Facebook immer weiter sinkt. Versuche einmal gratis Werbung in einer Zeitung zu machen. Das geht auch nicht.

Ja, Facebook war toll und hat uns lange gratis Werbung ermöglicht, mittlerweile müssen wir dafür zahlen. Aber das ist ganz normal in einem werbebasierten Medium. Dort muss man dafür zahlen und das ist auch vollkommen richtig so.

Nutzt die Chance.

Das gleiche ist übrigens auch auf LinkedIn. Dort haben wir zwar jetzt schon deutlich höhere CPMs, aber trotzdem ist es
sehr, sehr billige Werbung, um genau deine Zielgruppe zu erreichen. Denn in welchem anderen Medium kannst du sagen: ich will, dass meine Anzeigen nur Personen, mit der Berufsbezeichnung CEO gezeigt werden?

 

Nicolas Fabjan

Nicolas Fabjan ist Geschäftsführer von Nordsteg OnlineMarketing und hilft Ihnen gezielt neue Kunden zu finden. Langjährige Verkaufserfahrung und die Ausbildung zum Inbound Marketing Fachmann sind die perfekte Kombination um Ihre Umsätze zu steigern und die Verkaufsprozesse in Ihrem Unternehmen zu optimieren.

Nicolas Fabjan auf LinkedIn

2018-12-12T23:50:19+01:00 By |

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.