So planst du dein Marketingbudget erfolgreich.

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute, 35 Sekunden

Super, du hast dich entschieden, Marketing zu betreiben und jetzt geht es darum, dass du dein Marketingbudget auch möglichst sinnvoll einsetzt. Ich gebe dir jetzt fünf einfache Tipps dazu, wie du dein Budget am besten verwalten solltest.

 

Erstens, setzte Schwerpunkte. Das heißt, gehe am besten ganz am Anfang schon hin und plane das ganze Jahr voraus. Wann willst du welche Marketingmaßnahmen setzen, wann macht es am meisten Sinn, was brauche ich dafür? Zweitens, entscheide dich für die richtigen Marketingmaßnahmen. Wenn du weißt, welche Schwerpunkte du setzen willst, dann ist es auch wichtig herauszufinden mit welchen Maßnahmen kann ich diese Schwerpunkte am besten umsetzen, damit du auch im richtigen Medium bist. Was meine ich damit? Es macht z. B. keinen Sinn, wenn du sagst, ich mache eine Schwerpunktaktion für ein Altersheim und als Marketingmaßnahme willst du dann Snapchat einsetzen. Das passt nicht zusammen, das gehört geplant. Das Dritte: du musst abklären, wie groß wird der Arbeitsumfang dafür sein. Damit du dann im richtigen Moment auch genug Personal zur Verfügung hast. Weil sonst kann es leicht sein, dass du zwar eine tolle Marketingmaßnahme hast, aber mit dem Ansturm dann nicht umgehen kannst. Und der fünfte wichtige Punkt ist, wenn deine Marketingmaßnahmen dann laufen, musst du sie laufend optimieren, um auch das Maximum herauszuholen. Aber pass dabei auf, dass du es nicht überoptimierst. Dann kann es nämlich schnell passieren, dass eine Marketingmaßnahme komplett in den Keller fährt. Wir sehen das immer wieder, wenn z.B. Klickwerbungskonten überoptimiert sind, dann geht es meistens es auch mit den Conversion bergab. Dann zahlt man zwar weniger für eine Conversion, aber man hat viel weniger Conversions. Das bringt dann auch nichts. Wenn du fragen dazu hast ruf uns einfach melde dich bei uns, wir helfen dir gerne weiter.

Nicolas Fabjan

Nicolas Fabjan ist Geschäftsführer von Nordsteg OnlineMarketing und hilft Ihnen gezielt neue Kunden zu finden. Langjährige Verkaufserfahrung und die Ausbildung zum Inbound Marketing Fachmann sind die perfekte Kombination um Ihre Umsätze zu steigern und die Verkaufsprozesse in Ihrem Unternehmen zu optimieren.

Nicolas Fabjan auf LinkedIn

2019-04-24T16:04:26+02:00 By |Categories: Marketing|

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.