Wie jeder Unternehmer
mehr Umsatz machen kann!

(ohne Marketing-Erfahrung zu haben!)

Geschätzte Lesezeit: 42 Minuten, 29 Sekunden

Warum es notwendig ist, dass Sie den Umsatz Ihres Unternehmens steigern:

  • Steigende Kosten

    Egal in welcher Branche Sie arbeiten, sie haben mit steigenden Fixkosten zu rechnen. Noch nie in der Geschichte des Unternehmertums sind die Fixkosten gesunken. Gebühren, Abgaben, Gehaltskosten, … sie alle steigen kontinuierlich an. Deshalb müssen Sie den Umsatz Ihres Unternehmens steigern.

  • Es gibt keine waagrechten Linien

    In der Geschäftswelt gibt es kein Diagramm in dem eine waagrechte Linie Bestand hat. Was ist damit gemeint? Wenn Ihre Umsatzkurve in der Statistik nur eine Linie von links nach rechts ist, wir die Gravitation sie nach unten ziehen. Lassen Sie das nicht zu und steigern Sie Ihren Umsatz.

  • Stammkunden können gefährlich sein

    Jedes gesunde Unternehmen muss neue Kunden finden. Es ist zwar bequem und vermeintlich gut berechenbar, was Sie mit Ihren bestehenden Stammkunden verdienen können. Aber ein hoher Anteil an Stammkunden am gesamten Kundenstock ist in Wahrheit nur ein Zeichen dafür, dass Ihr Vertrieb nicht in der Lage ist neue Kunden zu finden!

  • Kunden-Loyalität ist ein rares Gut

    Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Ihre Stammkunden mit Ihnen durch „Dick & Dünn“ gehen werden.
    Die Loyalität von Stammkunden sinkt seit Jahren. Oft reicht ein einziger Fehler (der muss gar nicht von Ihrem Unternehmen verschuldet sein) und ein langjähriger Kunde wechselt zu Ihrer Konkurrenz.

Wie Sie Ihren Umsatz steigern und stabilisieren, so dass Sie das weitere Wachstum kalkulieren können

Geschätzte Lesezeit: 42 Minuten, 29 Sekunden

Google-Anzeigen

Wer Sie nicht kennt, kauft nicht!
Aus diesem Grund ist es für Unternehmen heute wichtiger denn je, im Internet SICHTBAR zu sein.

80 % ALLER KÄUFE BEGINNEN BEI GOOGLE

Alle Produktkäufe (auch im Geschäft) beginnen zu 80 %
mit einer Suche bei Google.
So kommt Ihr Unternehmen auf die erste Seite von Google –
und das in wenigen Stunden.

Sprechen Sie mit unseren Experten

Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch.
Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Geschätzte Lesezeit: 42 Minuten, 29 Sekunden

Social Media Werbekampagne

Social Media eignen sich besonders gut, um Botschaften schnell und weit zu verbreiten.
Zusätzlich können Sie genau definieren, wer Ihre Botschaften lesen soll.
Auch die Reichweite kann genau nach Ihren Wünschen eingestellt werden.
Dadurch erreichen Sie genau die Personen, die Ihre Anzeige sehen sollen.

Virales Gewinnspiel

Der Newsletter ist nach wie vor die beste Methode um potenzielle Kunden nochmals ansprechen zu können.

Voraussetzung dafür ist eine möglichst große Liste an Empfängern und das die bestehende Empfängerliste weiter wächst. Wir haben ein Werkzeug geschaffen, das Ihnen genau dabei hilft.

Warum wir wissen, wie es geht?

Geschätzte Lesezeit: 42 Minuten, 29 Sekunden
Nordsteg Team Bild

Im Durchschnitt erhöhen unsere Kunden ihren Umsatz pro Jahr um 219,99 %

Diese Zahl haben wir nicht einfach aus dem Hut gezogen.

Sie ist bei einem Vergleich der Umsätze unserer Kunden zwischen dem 1. Quartal 2020 und dem 1. Quartal 2021 entstanden.

Dafür haben wir ALLE unsere Kunden miteinbezogen, bei denen der Umsatz direkt messbar ist. (nicht nur die „besten“)

Übrigens, beim „schlechtesten Shop“ konnten wir
den Umsatz leider nur um 80 % steigern.

Was würden 80 % Umsatzsteigerung für Ihr Unternehmen bedeuten?

Unsere Erfahrung …

Geschätzte Lesezeit: 42 Minuten, 29 Sekunden
  • ... hilft Ihnen, den Umsatz zu steigern

  • ... bringt Ihnen mehr und besseren Traffic auf Ihre Website, um Ihre Produkte zu verkaufen

  • ... macht es einfach, Ihren nächsten Verkaufsbericht zu vernichten

  • ... gibt Ihnen das Selbstvertrauen, an Ihren Produkten zu arbeiten, während wir den Umsatz ankurbeln

  • ... hilft Ihnen die großen Fehler zu vermeiden, die dazu führen, dass die meisten Unternehmen ihre Werbung aufgeben, bevor sie richtig angefangen haben zu funktionieren

  • ... zeigt Ihnen das wahre GEHEIMNIS, wie Sie mehr Umsatz machen (online und offline)

  • ... hilft Ihnen besseren und gezielteren Traffic auf Ihre Website bekommen

  • ... hilft Ihnen mühelos die profitabelste Zielgruppe für Ihre Produkte ansprechen

  • ... hilft Ihnen schnell die Dinge aus dem Weg zu räumen, die Ihre Kunden vom Kauf abhalten

  • ... hilft Ihnen dem dem Schmerz zu entkommen, Wochen, Monate oder Jahre damit zu verbringen, herauszufinden, warum Ihre Verkäufe nicht steigen

Ergebnisse

Geschätzte Lesezeit: 42 Minuten, 29 Sekunden

B2B – Galvi:

Es sind die letzten 2 Prozent im Entstehungsprozess, die darüber entscheiden, ob ein Produkt richtig cool ist. Genau das ist es, was GALVI beherrscht. Diese kleinen Details machen den Unterschied.
Leider konnten sie ihre Stärken nicht sofort im Marketing umsetzen. Mittlerweile zählen sie zu den 150 am schnellsten wachsenden Unternehmen in Österreich.

B2C – Weissenseer:

Was muss passieren, damit sich ein Unternehmen, das ein kompletter Social Media Verweigerer ist, eine Online Marketing Agentur an Bord holt? Und kann das überhaupt funktionieren?
Es kann!
Warum und wie genau zeigt die erfolgreiche Zusammenarbeit der Firma Weissenseer mit Nordsteg.

Tourismus – Babypension:

Das war vor unserer Zusammenarbeit:
„Wir hatten unvorstellbar viele Anfragen. Aber eigentlich hat sich niemand so richtig für unser Haus interessiert.“

Drei Jahre später klingt das ganz anders:
„Auf Buchungen von Übernachtungsgästen, die wir eigentlich nie haben wollten aber trotzdem genommen haben, sind wir jetzt nicht mehr angewiesen.“

Eine Sache noch …

Geschätzte Lesezeit: 42 Minuten, 29 Sekunden

1. Wenig bekannte, große Unterschiede

Es gibt da diese wenig bekannte Sache namens Customer Journey. Kaum jemand redet darüber. Aber wenn Sie sie lernen und anwenden, werden Sie einen riesigen Unterschied im Wachstum Ihres Unternehmens sehen und wie schnell Sie mehr Verkäufe bekommen können.

2. Gut bekannt, wenig verstanden

Jeder redet über wachsende Umsätze, richtig? Wir alle wissen, dass man kein Geld verdienen kann, wenn man nicht investiert. Aber was fast niemand über wachsende Umsätze versteht, ist das Konzept der Customer Journey. Es ist nicht ein möglichst großes Werbebudget, das Ihnen hilft, mehr Leads zu bekommen, es ist das erste Verstehen Ihres Kunden und das Sprechen in seiner Sprache, nicht in Ihrer eigenen.

Erfahren Sie hier, was dahinter steckt!